Energetisches Heilen

Nur Gott kann heilen! Ein Heilversprechen kann nicht gegeben werden.
Meine Aufgabe sehe ich als Vermittlerin positiver Energien, die Ihre Selbstheilung aktivieren.
Ihre Aufgabe ist es, im Innersten ihrer Seele und Herzens bereit zu sein, Heilenergie zu empfangen und ganz zu werden.

Energetisches Heilen wirkt außerhalb von Zeit und Raum.
Nach Absprache ist eine Fernbehandlung möglich.

Schamanisches Heilen

Schamanische Heilarbeit ist eine jahrtausende alte spirituelle Heilmethode, beheimatet auf allen Kontinenten und in allen Kulturkreisen.
Sie geht von der Vorstellung aus: Alles ist beseelt: Mensch, Tier, Pflanze, Stein - die ganze Schöpfung. Alles ist durchdrungen von göttlicher Energie.
In der schamanischen Heilkunst geht es im Wesentlichen um den Ausgleich von energetischem Ungleichgewicht.

Schamanische Heilarbeit beinhaltet:

  • Lichtkörperarbeit (z.B. Aurachirugie),
  • Heilrituale (z.B. schamanisches Weihen, schamanisches Feng Shui)
  • Schamanisches Reisen
  • Krafttiersuche
  • Ahnenarbeit
  • Schamanische Aufstellungsarbeit
  • Rückholung von verlorenen „Seelenanteilen“

Schmerzhafte Erfahrungen führen zu einem Verlust von „Seelenanteilen“. Mit der „Rückholung“ via schamanischer Reise kann auch die Lebenskraft und Vitalität zurückkehren.
Schamanische Rituale bewirken eine tiefe Verbundenheit mit „Mutter Erde“ und der Weisheit der Natur. Sie gewinnen neue Erkenntnisse über sich selbst und ihre Selbstheilungskräfte werden mobilisiert.

Schamanisch - mediales Heilbesingen

Die höchste Kunst in der traditionellen schamanischen Heilkunst ist das Besingen mit magischen Gesängen. Jedes medial empfangene „ Lied“ ist für mich ein Gebet und kann heilende Kräfte aktivieren. Die ganze Schöpfung ist Klang. So hat jeder Mensch, jedes Organ seine eigene Melodie.

Der mediale Gesang und ihr persönliches Seelenlied geben Impulse der Heilung. Ängste und Blockaden können sich lösen und Körper, Seele und Geist kommen in die Balance .

Geistiges Heilen

Heilung kann geschehen, wenn der Mensch sich mit dem Göttlichen verbindet. Heilen bedeutet sich heiligen (holy), ganz werden (whole).
Geistiges Heilen wirkt bei Erschöpfung, Schlafstörungen, Unruhe, Stress oder schmerzlichen Erfahrungen unterstützend.
Mit Handauflegen und Gebet begleite ich Sie dabei, altes Belastendes loszulassen, Ihre Gedanken, Gefühle und ihren Körper zu harmonisieren.
Es ist wieder möglich, Gefühle wie Vertrauen, Dankbarkeit und Liebe zu empfinden und mit ihrem inneren göttlichen Wesen in Kontakt zu kommen.

Jin Shin Jyutsu

Jin Shin Jyutsu ist eine jahrtausende alte Kunst aus Japan zur Harmonisierung der Lebensenergie. Mit Hilfe des „Strömens“ der 26 „Energieschlösser“ werden die Energieströme wieder in Fluss gebracht.
Jin Shin Jyutsu kann bei Energieblockaden eingesetzt werden, die sich körperlich, psychisch und geistig auswirken z.B. in Form von Kopfschmerzen, Muskelverspannungen, Tinnitus, Zähneknirschen, Allergien, Angst, Suchterkrankung.

Zum Beispiel wirkt sich das Strömen des Energieschlosses Nr. 12 positiv auf Schulter- und Nackenverspannungen aus; das wiederum steht im Zusammenhang mit „steckengebliebenen“ Gefühlen oder einem „festgefahrenen Lebensstil“. Auf der spirituellen Ebene birgt dieses Energieschloss in sich den Weisheitssatz: „Herr, dein Wille geschehe“.

Reiki

Das Usui-Reiki ist ebenfalls eine sehr alte Heilkunst aus Japan. Als Reikimeisterin werde ich zu einem Kanal der universellen Lebensenergie.
Reiki harmonisiert Körper, Seele und Geist. Effektiv kombiniere ich die Reikiarbeit mit schamanischer Heilkunst und innerer Kindarbeit.

Durch emotionalen Stress entstehen emotionale Verspannungen der Muskulatur. In der spirituellen Wirbelsäulentherapie (Advanced Metaphysical Healing nach Duff Cady) können mit der Kombination von Reiki, Rückführung und NLP Verspannungen wieder gelöst werden.

Bachblüten

Der englische Arzt Dr. Edward Bach (1886-1936) postulierte:
„Körperliche und psychische Symptome entstehen nur, wenn der Mensch nicht in Übereinstimmung mit seiner Seele/ Höherem Selbst handelt, sondern die Illusion des Getrenntseins lebt.“

So geht jeder Krankheit ein negativer Seelenzustand voraus. Hier setzen die 38 Bachblüten mit ihren Seelenpotentialen an.

Aus schamanischer Sicht beruht die Wirkung der Heilpflanzen auf der Wesensenergie der Pflanzen - dem Pflanzenspirit.
Bachblüten sind besonders wirksam bei Hochsensibilität, bei Kindern und unterstützend bei allen psychischen und körperlichen Erkrankungen.